SEILER UND SPEER 2020

Tour Zwanzig

Österreichs Band der Stunde beehrt 2020 wieder die bayerische Landeshauptstadt. Noch bevor ihre äußerst erfolgreiche und ausverkaufte Show (ca. 20.000 verkaufte Tickets) mit LaBrassBanda am 01.06.19 auf dem Königsplatz stattgefunden hat, kündigen SEILER & SPEER ihren nächsten großen Auftritt in München an: am 18. Dezember 2020 kommen die Österreicher erstmals in die Münchner Olympiahalle.


Tickets gibt es über den Ticketanbieter CTS Eventim, bei München Ticket, unter www.myticket.de sowie telefonisch unter 01806 – 777 111 (20 Ct./Anruf – Mobilfunkpreise max. 60 Ct./Anruf), und bei den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Wirft man einen Blick in die offiziellen Jahrescharts der Ö3 Top Austria Top 40, findet man genau einen österreichischen Act, der sowohl 2015 als auch 2016 und 2017 in den Album Top Ten aufscheint. Und nein, es sind weder die Philharmoniker noch der Volks-Rock´n´Roller. SEILER & SPEER, bestehend aus Schauspieler und Kabarettist Christopher Seiler und Filmemacher Bernhard Speer, sind derzeit Österreichs erfolgreichster Austro-Pop-Export.
 
Das „Ham kummst“-Album (Fünffach-Platin) mit dem gleichnamigen Kult-Hit war also nicht die von vielen selbsternannten Experten prognostizierte Eintagsfliege, sondern nur der Startschuss einer außergewöhnlichen, sich stetig weiterentwickelnden Erfolgsstory. Es folgten ausverkaufte Tourneen durch den gesamten deutschsprachigen Raum, in deren Rahmen sich SEILER & SPEER mit großer Produktion und grandioser Band – der wunderbaren MeliBar Combo – auch als beeindruckender und vor allem „echter“ Live Act bestätigten, was wiederrum erfolgreiche Gastspiele auf den Top Positionen der größten Festivals mit sich zog (Nova Rock, Donauinselfest, …).

Nach umjubelten Sommer-Shows erschien im September 2018 als erster Vorbote für das kommende dritte Album (VÖ: 26.07.2019), die neue Single „Ois OK“. Mit dieser wunderbaren Hymne über und an das Leben, stürmten sie bereits die Charts. Mit der zweiten Single „Ala bin“ konnten sie an diesen Erfolg sogar noch eine Spur intensiver anknüpfen: Großes (Gefühls-)Kino inklusive Orchester, arrangiert und dirigiert von Christian Kolonovits.
Und auch der dritte Vorbote, der „Herr Inspektor“ nämlich, ist aus den Radiosendern und Charts nicht mehr wegzudenken.

So quasi dazwischen brachte das österreichische Kult-Duo die vierte Staffel ihrer legendären „Horvathslos“ Serie als Dreifach-DVD auf den Markt und fegten schnell mal die deutschen Freunde von The BossHoss beim ebenso einzig- wie großartigen „Red Bull Music Soundclash“ Spektakel von der Bühne.

Mit neuem Album, für das die VÖ am 26.07.19 geplant ist, werden SEILER & SPEER live auf den Bühnen zu erleben sein. Das Konzert in der Münchner Olympiahalle ist die erste dafür angekündigte Deutschland-Show. Weitere Konzerte sind in Planung. Jedoch wird das München-Konzert in jedem Fall als Einzelkonzert die Kapazitätsmäßig größte Show im Vergleich zu den anderen Städten werden.

SEILER & SPEER: „Auf dem ausverkauften Königsplatz auftreten zu dürfen, ist schon der Wahnsinn. Jetzt auch noch verkünden zu können, dass wir nächstes Jahr erstmals in der Münchner Olympiahalle spielen werden, ist nochmal eine ganz ganz große Nummer, auf die wir uns unfassbar freuen.“


Tour: Cobra Agency GmbH
Örtl. Veranstalter: Global Concerts GmbH

Es gilt das Jugendschutzgesetz: Kinder unter 6 Jahren haben keinen Zutritt zur Veranstaltung, Kinder zwischen 6 und (unter) 14 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten. Ab einem Alter von 14 Jahren darf die Veranstaltung auch alleine ohne Erziehungsberechtigte besucht werden.
Wir empfehlen in jedem Fall einen Altersnachweis mit zu führen.

Rollstuhlfahrer und Personen mit einem Schwerbehinderten-Ausweis mit Zusatzvermerk "B" erhalten gesonderte Karten unter der Hotline 089-4900 9449.


Fr. 18.12.2020
SEILER UND SPEER 2020

Stadt

München

Veranstaltungsort

Olympiahalle

Beginn

ab 19:00 Uhr

Tickets bestellen